KEY COMPETENCIES  FOR FOSTERING BETTER INTERNATIONAL UNDERSTANDING AND EMPLOYABILITY
meets
15:30-17:00 Students´ Workshop In a KMUG-Classroom Sabrina and Maurice (DE) introduced the simple game “Whispering down the Lane” in a circle of chairs. The game started with simple words in the languages of all participating nations. The students recognized by this simple game, how difficult communication can be, just concerning auditive recognition. The following game with complete sentences underlined this result. Translating complete paragraphs into a foreign language and retranslating it, until the message is secured, has to be experienced in national activities under teachers´ guidance in language lessons, because time was too short for this activity during that afternoon. Photos of advertisement have been produced; the production of promotional videos should be solved under teachers´ guidance in language lessons. At the same time the teachers had an administrative conference concerning - final report, mobility tool and presentation tool, - common English and national bilingual WEB-Presentation, - dissemination by booklets, - status of evaluation by KNOWLEDGE, ATTITUDE AND PRACTICES-survey. 17:30 - 18:30 Concert at VMU Aula Magna Saulius Dirvanauskas, husband of Manuela, on the piano and his marvellous colleague Diana Sivickiene on the violin, performed a concert for our team. We heard: - Mozart - Violin Sonata No. 25 in F - Beethoven, Sonata in Es - Hindemith, Sonata in d. Students and teachers spent standing ovations for this great performance of classical and modern music. We all have to thank Manuela, her husband Saulius and his colleague Diana Sivickiene! 19:30 Dinner at Rojalis As a special event, a photographer showed his art of taking photos and processing the results in an old fashioned quite artistical way. A hidden aspect connected with our project is, how to deal with one selves optical appearance… During the common dinner the teachers exchanged impressions from the running meeting and adjusted the agenda for the next day.
Final Meeting in Kaunas 11th of April 2018 Ambassador Games and Creating Advertising Videos, using body language
Abschlusstreffen in Kaunas 11. April 2018 Botschafter-Spiele und Werbefim unter Verwendung von Körpersprache
15:30 - 17:00 Workshop der Schülerinnen und Schüler in Eigenregie In einem Klassenraum führten Sabrina and Maurice (DE) im Stuhlkreis in das  einfache Spiel “Stille Post” ein. Zunächst wurden einzelne Begriffe, danach ganze Sätze in allen Sprachen der beteiligten Nationen verwendet. Durch diese einfachen Spielformen erlebten die Schüler/innen, welchen Schwierigkeiten Kommunikation allein schon hinsichtlich auditiver Wahrnehmung unterliegt. Die rekursive Übersetzung kompletter Absätze in eine Fremdsprache bis zu deren abgesicherter Eindeutigkeit bleibt nationalen Aktivitäten unter Anleitung von Fremdsprachenlehrkräften überlassen, zumal die hier zur Verfügung stehende Zeit nicht ausreichte. Es wurden dann Werbephotos aufgenommen. Die Produktion von Werbefilmen möge ebenfalls im Fremdsprachenunterricht erfolgen. Zeitgleich hielten die Lehrkräfte eine administrative Konferenz ab: - Abschlussbericht, Mobility Tool und Presentation Tool - gemeinsame englischsprachige und nationale bilinguale Web-Präsentation - Verbreitung von Prozessen und Ergebnissen durch Booklets - Status der Evaluation mit dem KAP-Fragebogen (Wissen, Haltung, Umsetzung) 17:30 - 18:30 Konzert in der VMU Aula Magna Saulius Dirvanauskas, Manuelas Ehemann, am Flügel und seine wunderbare Kollegin Diana Sivickiene auf der Violine boten unserem Team ein Konzert dar. Wir hörten: - Mozart - Violin Sonate No. 25 in F - Beethoven, Sonate in Es - Hindemith, Sonate in d. Schüler/innen wie Lehrkräfte dankten mit “Standing Ovations” für diese großartige Darbietung klassischer wie moderner Musik. Wir danken Manuela, ihrem Ehemann Saulius und dessen Kollegin Dina Sivickiene! 19:30 Dinner im Restaurant Rojalis Ein Photograph mit Balgenkamera bannte Aufnahmen direkt auf Papier. Er gestaltete die Resultate entwicklungstechnisch altmodisch. Es ist im Sinne unseres Projektes, mit dem eigenen Erscheinungsbild konfrontiert zu werden…  Während des Abendessens tauschten die  Teilnehmer ihre Eindrücke zum laufenden Meeting aus und erörterten die Agenda für den Folgetag.
Holstentor- Gemeinschaftsschule mit Ganztagsangebot
2019 05 15 1326
SCHLÜSSELKOMPETENZEN ZUR FÖRDERUNG INTERNATIONALER VERSTÄNDIGUNG UND ERWERBSTÄTIGKEIT