KEY COMPETENCIES  FOR FOSTERING BETTER INTERNATIONAL UNDERSTANDING AND EMPLOYABILITY
meets
Nachmittag für Aktivitäten im Programm ERASMUS+ Mittwoch, 05.07.2017, 14:00 - 16:00 Uhr, Raum 52 Teilnehmer/-innen: Sabrina, Philipp, André, Maurice, Dz, LM, Vo -Administration - Überlegungen zu effizienter Evaluation bei hohem Datenaufkommen, - Begleitung des Projekts durch Schüler/innen anderer Schulen kann die Qualität und Verbreitung unserer Ergebnisse steigern. -  Rückblick auf Benimm-Kurse in Vorhabenwoche und WPU - Vorstellen, Begrüßung, Dresscode, Düfte, Haltung, - Tisch decken, Lage Besteck und Gläser, Verhalten bei Tisch; - Darstellendes Spiel der Referenten, Feedbackrunde mit Dokumentation. - Überreichen von SocialGamesBoxes - Bericht aus LT von LM/Vo      - Akzeptanz von SCENICs    - Evaluationsverfahren und Reportform (BOXes?) - EVALUATION Projektverlauf November 2015 bis Juli 2017  - Leitlinie ist das Berichtsformular im Mobility-Tool, - FORMEN der Evaluation: Checkboxes, Skalen, freie Äußerungen, - Sprache: Englisch (Muttersprache an entscheidenden Stellen), - Gemeinsam, aufgabengleich zu evaluierende Aktivitäten z. B.    Symposium vom November 2015,    SocialGameBox Spiel Comception,    Besuch in Hamburg „Dialog im Stillen”,    Scenics. - Beispiele zur Auswahl individuell bedeutsamer Ereignisse bzw. Übungen:   Dazu evtl. je ein relevantes kompetenzförderndes Ereignis auswählen. - Erproben von Vorschlägen / Formblättern zur Evaluation,    - Einzelarbeit, arbeitsgleich im Plenum mit gegenseitiger Beratung,    - individuelle Evaluation, ggf. in Gruppen mit gegenseitiger Beratung, - Feedback zu den Evaluationsformen. - Mögliche zeitlich parallele Gruppenarbeiten - Ambassadorprojekt (= Stille Post); - Spiel SZENICs Erproben nonverbaler Anweisungen für Szenen mit Figuren und Bauklötzen: Modifikationen der Szenen, Szenen nach Schwierigkeitsgrad differenziert einstufen.  - SocialGamesBox Persönliche Boxen fertigstellen - Jobinterview Englisch, also ggf. Drehbuch vorab erarbeiten - Facial Expression Eigenen Test entwickeln mit MOODkarten aus der Box COMCEPTION.   - SocialGamesBox überarbeiten und erweitern um Bodylanguage. - Evaluation des heutigen Treffens auf einem Musterbogen
Afternoon for Activities in ERASMUS+ Wednesday, 05.07.2017, 14:00 - 16:00, Room 52 Participants: Sabrina, Philipp, André, Maurice, Dz, LM, Vo - Administration - Consideration concerning efficient evaluation in case of high data traffic, - Monitoring of our project activities by external students may cause an advantage for quality and dissemination of our results. - Evaluation of Behaviour Seminars - Introducing each other, welcome guests, dresscode, parfumes, attitude, - laying the table, position of cutlery and glasses, table manners; - acting lecturers, feedback and documentation. - Presentation of ocialGamesBoxes - Report from LT by LM/Vo      - Acceptance of the Game SCENICs    - Evaluation-procedures and reportform (BOXes?) - Project-EVALUATION November 2015 until July 2017  - Guideline is the Report-Form in Online-Mobility-Tool, - Canon of Forms of EVALUATION: Checkboxes, scales, free text, - Language: English (plus mother tongue at specific points), - Common work on activities like: Symposium in Novemer 2015, SocialGamesBox Comceptipon, Excursion “Dialogue in Silence”, Game SZENICs. - Examples for selection of individual important events or trainings: One example of competence fostering each. - Trying proposals / sheets for evaluation, - Individual work on the same task, in plenum with bilateral consultation, - Individual evaluation, if applicable in groups with bilateral consultation, - Feedback on different forms of evaluation. - Possibly parallel teamwork - Ambassadorproject (= Whisper down the lane); - Game SZENICs Try nonverbal instructions for scenes with tokens and building bricks, modification of scenes, grade scenes following their difficulty.  - SocialGamesBox Finishing personal boxes - Jobinterview English, if applicable work out a script in advance. - Facial Expression Devolop our own test, using MOOD-cards from our Box COMCEPTION.   - SocialGamesBox revise and extend body language. - Evaluation of the current meeting by using a prototype
Holstentor- Gemeinschaftsschule mit Ganztagsangebot
2019 05 15 1326
SCHLÜSSELKOMPETENZEN ZUR FÖRDERUNG INTERNATIONALER VERSTÄNDIGUNG UND ERWERBSTÄTIGKEIT